die schönsten Gärten Deutschlands

HERRENHÄUSER GÄRTEN, Hannover

Lustwandeln wie im 17. Jahrhundert

In den Herrenhäuser Gärten erwartet Sie ein Spaziergang durch die Geschichte der Gartenkunst: Der Große Garten lädt als fast unverändertes Beispiel eines barocken Gartens mit formalem Grundriss, prächtigem Parterre und Wasserspielen zum Lustwandeln ein. Er wurde ab 1666 angelegt und von 1696 bis 1714 unter Kurfürstin Sophie zu seiner heutigen Form gestaltet. Eine farbenfrohe Zutat der Moderne ist die Grotte der Künstlerin Niki de Saint Phalle. Für Garten- und Pflanzenliebhaber gibt es im Berggarten viel zu entdecken. Rund 11.000 verschiedene Pflanzenarten gedeihen in einem der ältesten botanischen Gärten Deutschlands. In seinen Schauhäusern sind unter anderem bis zu 800 blühende Orchideen ausgestellt. Faszinierende Meeresbewohner und einen Ausflug in die tropische Pflanzenwelt bietet das Sea Life Hannover inmitten des Berggartens. In dem nach englischem Vorbild im 19. Jahrhundert angelegten Georgengarten mit seinen idyllischen Landschaftsbildern lohnt sich ein Spaziergang zum Wilhelm-Busch-Museum, das Werke des Namenspatrons und Ausstellungen bedeutender Karikaturisten zeigt. In den Sommermonaten verwandeln sich die Herrenhäuser Gärten in einen grünen Festsaal. Geschmückt mit fast 60.000 Sommerblumen und 1.000 Kübelpflanzen, laden sie zum Besuch stimmungsvoller Veranstaltungen wie Illuminationen, Feuerwerkswettbewerben, Konzerten, Tanz-, Kleinkunst- und Musicalaufführungen ein. Ein vielfältiges Führungsprogramm bietet ebenso spannende wie informative Rundgänge mit unterschiedlichen Schwerpunkten, zum Beispiel auf den historischen Spuren des Barockgartens, zu den botanischen Schmuckstücken des Berggartens oder zu einem Blick hinter die Kulissen mit Gartenprofis der Herrenhäuser Gärten.

Zu unseren aktuellen Veranstaltungen

Herrenhäuser Gärten

Herrenhäuser Straße 4, 30419 Hannover
Öffnungszeiten: ganzjährig täglich ab 9 Uhr geöffnet
Internet: www.herrenhaeuser-gaerten.de
Infotelefon: 0511 16847576
Eintritt: 2 bis 4 Euro/Person, Kinder bis 14 Jahre frei

HERRENHÄUSER GÄRTEN, Hannover