die schönsten Gärten Deutschlands

INSEL MAINAU

Ein Paradies mitten im Bodensee

Üppige Blütenpracht das ganze Jahr über, ein Park mit einem rund 150 Jahre alten Baumbestand, der barocke Glanz von Schlossanlage und Kirche, dazu der mediterrane Charakter, das ist die Mainau, die Blumeninsel im Bodensee. Die Blumeninsel Mainau bietet weit mehr als einen den Jahreszeiten folgenden Blütenreigen. Die wechselnde Blütenpracht und das wertvolle Arboretum machen die Insel Mainau zu einem einzigartigen Erlebnis. Vor allem die Sammlungen der Palmen und Zitruspflanzen, in der kälteren Jahreszeit geschützt durch das Palmenhaus, vermitteln tropisches Flair. In Deutschlands größtem Schmetterlingshaus können rund 40 exotische Schmetterlingsarten aus der Nähe beobachtet werden. Jede Menge Naturerlebnis, Spaß und Abwechslung für die kleinen Gäste: Blumentiere, Bauernhof, Streichelzoo, Ponyreitbahn, die Mainau Wasserwelt und ein brandneuer Spielplatzabschnitt. Glanzvolle Events wie das Gräfliche Inselfest und die Mainau Open-Air-Konzerte sind inzwischen sehr beliebte Veranstaltungen auf der Insel Mainau. In den Tagen um den „Tag der Deutschen Einheit“ öffnet die gräfliche Familie das im 18. Jahrhundert erbaute Barockschloss Mainau für das Gräfliche Schlossfest.

Zu unseren aktuellen Veranstaltungen



Insel Mainau

78465 Insel Mainau, Nähe Konstanz
Größe: 45 Hektar, Lage: Bodensee
Anreise: Die Insel Mainau ist per Schiff, mit öffentlichen
Verkehrsmitteln oder dem eigenen Auto bequem zu erreichen. Parkplätze für PKWs und Busse sind auf dem Festland ausreichend vorhanden. Sie gelangen über eine Fußgängerbrücke auf die Insel Mainau. Schiffe legen direkt am Mainauer Hafen an.
Besonderheiten: teilweise barrierefrei, verschiedene Führungen auf Anfrage
Öffnungszeiten: ganzjährig geöffnet
Blumenjahr: Mitte März bis Ende Oktober, von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang
Herbst und Winter: von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang
E-Mail: info@mainau.de,
Internet: www.mainau.de
Tel.: +49 7531 303-0
Fax: +49 7531 303-248
INSEL MAINAU